Connecting art professionals and collectors
Secure payment     Money back guarantee
Today highlights
Art network
Connecting art professionals and collectors
Artworks from professional artists and galleries only
Today highlights
See more

Ingrid Edith Zobel

 
Artist
Waldbronn
Germany
Atelier für Kunst und Kultur
Artist
wohnhaft in Baden-Württemberg. Kunst kennt keine Grenzen! Arbeit mit verschiedenen Materialien. Ton, Kohle, Acryl, Fotografie.
Links
     
Share
wohnhaft in Baden-Württemberg. Kunst kennt keine Grenzen! Arbeit mit verschiedenen Materialien. Ton, Kohle, Acryl, Fotografie.

Bio

Aufgewachsen im Saarland. Frühes Interesse am Zeichnen, Malen, Plastizieren,

Fotografieren und Filmen, Hörspiel sowie Theater. Malerei auf Stoffen, Gipsarbeiten in Verbindung mit Stoffen.

Intensivierung des plastischen Arbeitens mit Ton bei Anni Kenn-Fontaine, keramisches Arbeiten, Raku-Technik bei Dieter Marek,

Wandlasurtechniken, Malen mit Frischpflanzen, Arbeiten mit Wachs, Arbeiten mit Holz, Arbeiten mit Wolle. 

1999 Umzug nach Karlsruhe

 Collagetechniken auf Papier, Enkaustik, Glasuren bei Sabine Classen.

 2006 Kunststudium der Bildhauerei in Freiburg BRG.

 Materialien: Ton, Gips, Marmor, Granit, Alabaster, Wachs, Papier, Metall, Installationen, Landart.

 Dozenten: Markus Hoenninger, Johannes Ruchti, Ulrich Glatz, Alfred Frischknecht und Sabine Mädl.

 Ab März 2006 Seminare bei Prof. Fritz Marburg Plastisches Arbeiten und Bewusstsein

 September 2006 Seminar bei Harald Jegodzienski Plastisches Arbeiten mit Tonröhren/Plattentechnik

 Oktober 2006 Abschluss des Studiums der Bildhauerei

mit dem Thema Begegnung.  

November 2006 Selbständigkeit als Freischaffende Künstlerin 

Ab 2007 Malen in der Freien Kulturschule Karlsruhe bei Claus Kohr 

Ab 2008 Ausstellungen 

 

Events

 

Finanzamt Bruchsal, Schönbornstraße, Bruchsal Ausstellung Angesichts... Portraitgemälde Portraitzeichnungen und FLOWERS Fotogemälde bis 07. Juni 2019

Exhibitions

art Salzburg 2018 Galerie m beck Homburg/Saar

More info

No given info

Follow

       

RSS